Unsere 5 Mannschaften spielen allesamt in den Vorarlberger-Ligen. In fast jeder Leistungsklasse sind wir vertreten.

Ein paar Informationen zu den Teams:

 
  • 1. Mannschaft: Die erste Mannschaft spielt seit Jahren erfolgreich in der Landesliga. Dem Mannschaftsführung Issa Zacharia stehen die drei Spieler Philippe Zacharia, Michael Witting und Roth Martin zur Seite. Mit dieser Mannschaft ist das obere Playoff das angesagt Ziel. Wir alle drücken die Daumen!!!
  • 2. Mannschaft: Josef Nachbauer hat auch heuer wieder die Aufgabe sich mit seiner Mannschaft gut in der 1.KLasse zu behaupten. Mit den Routeniers Thomas Trobnic und Helmut Andrich geht es in dieser Saison erstrangig darum zwei Nachwuchsspieler Philip Schwab und Julian Kremnitzer in diese starke Spielklasse einzuführen. Für Philip ist das ein Sprung von 2 Klassen aufwärts - für Julian gar um 5 Klassen!!! Mit etwas Geduld in der Anfangsphase sind wir doch guter Dinge, dass die Jungs diese Aufgabe meistern. Daumen hoch!!!
  • 3. Mannschaft: „Klauser Drei“ steht heuer für Klasse 3 und 3 Routeniers, die 2 Jungs wieder einen Schrit weiter bringen sollen. Namentlich sind das Günther Schulz, Oliver Laukas, Alexander Ströhle mit Fabio Ladstätter und Elias Kohl. An einem Klassenerhalt gibt es keinen Zweifel - insgeheim darf sogar mit einem weiteren Aufstieg spekuliert werden. Der Spirit in der Mannschaft ist ohnehin meisterlich. Weiter so!!!
  • 4. Mannschaft: Klaus 4 steht heuer für Klasse 4 und die 4 kampfstarken Musketiere heißen Oskar Hermann, Markus Baur, Martin Peter und Quido Lenz. Mit Sebastian Hermann und Rainer Kohl stehen zudem 2 starke Ersatzleute zur Verfügung.
  • Damit ist ein Klassenhalt wohl bereits gesichert und wir wissen, dass diese Truppe keine Grenzen nach oben einfach so hinnehmen. Wie sind schon sehr gespannt.
  • 5. Mannschaft: In der Saison 2017/18 bekommt die 5. „Nachwuchs“-mannschaft einen neuen Mannschaftsführer. Mit Oliver steht dem jungen Team  (Melina, Sarah, Simon, Samuel) ein erfahrener Spieler zur Seite. Er hat schon öfters Nachwuchsspieler in der Meisterschaft begleitet. Ziel ist ein Platzierung und den Top 4 der Tabelle.