Auch das 3. NWL Turnier wurde zum Erfolg des UTTC Klaus.

 

Allen voran Theo Ludescher der den 1. Rang in der Gruppe 1 verteidigte.

 

Weiteres  können wir 10  Aufsteiger in den Gruppen vorweisen!!

 

Egger Emil,              auf in Gr.2        (Sieger Gr.3)

Baur Flavio,             auf in Gruppe 3 (Sieger Gr. 4)

Nägele Johanna,     auf in Gruppe 4  (Sieger Gr.5)

Noah Ludescher,     auf in Gruppe 1   (2. Gr. 2)

Jan Schneidtinger,  auf in Gruppe 4   (2. Gr. 5)

Emil Milanov,           auf in Gruppe 6   (2. Gr. 7)

 

Weitere Platzierungen:

Koch Julia           5. Rang Gruppe 3

Zacharia Roman  6. Gruppe 4

Friesli Lukas        6. Gruppe 5

 

Einsteiger:

Tamas Toth ,          auf in Gruppe 4 (Sieger Einsteiger U18)

Mathias Bucher,     auf in Gruppe 6 (2. Gr. Einsteiger U15)

Emma Ludescher,  auf in Gruppe 7 (Sieger Gr. Einsteiger U11)

Julian Skarohlid,   auf in Gruppe 7 (2. Gr. Einsteiger U11)  

 

Beachtlich auch der Erfolg von Ströhle Jonas u. Friesli Simon die sich bis ins U 11 Finale kämpften und dort den 4. bzw. 5. Rang belegten.

 

Pech hatte Marius Oberlechner, der im Fight um den Aufstieg gegen Fruhmann Anja trotz fulminanter Aufholjagd (bei einem Rückstand von 1:7 u. 6:10) leider  mit 10:12 im Fünften verlor und somit den undankbaren 4. Rang belegte. Trotzdem Gratulation zu diesem Kampfgeist!!

Das nächste Mal bist du dabei!!

 

Kilian Fleisch (trainiert erst seit 2 Monaten) hat aber in dieser Zeit schon einige Fortschritte gemacht, und dies zeigte er auch im Turnier.

Sichtlich nervös aber mit viel Kampfgeist zeigte er auf was in ihm steckt.

Ein  Spiel gewonnen und somit der 5. Rang Einsteiger U13.

 

Mit Marius und Kilian haben wir wieder 2 Rohdiamanten die hochmotiviert sind, und die es gilt in brillante Form zu bringen.

 

Gratulation an alle Spieler die wirklich ihr Bestes gegeben haben und aufzeigen dass beim UTTC Klaus gute Arbeit geleistet wird.

Auch die Trainingskooperation mit Rankweil (Trainer Robert Matlaszkovszky)  wirkt sich positiv aus.

 

Mitverantwortlich für den Erfolg ist auch der motivierte Trainerstab unter der Leitung von

Cheftrainer  Helmut Kremmel,

Co Trainern Ladstätter Gerald, Ströhle Alexander,

Schulz Günther

und Trainernachwuchs Kohl Elias und Egger Emil.

Gratulation und Dank für euren Einsatz.